Zusammenarbeit – Schritt für Schritt …

Egal ob wir uns schon seit Jahren um Ihre steuerlichen Angelegenheiten kümmern oder ob Sie als neuer Mandant zu uns kommen möchten, wir versuchen die Zusammenarbeit so einfach und verständlich wie möglich zu gestalten und erklären Ihnen Schritt für Schritt den gemeinsamen Ablauf.

Wie werden Sie Mandant?

Termin

Vereinbaren Sie mit unserem Sekretariat einen Besprechungstermin.

Das Erstgespräch kann sowohl bei Ihnen als auch bei uns stattfinden.

Rufen Sie uns an unter:  02 02 / 26 27 5 – 0

Oder schreiben Sie eine Email an: kanzlei@schuwardt-partner.de

Kennenlernen

Wenn Sie zu uns kommen, werden Sie unsere Kanzleileitwerte sofort spüren. Weitere Infos über uns finden Sie hier.

Auch wenn wir im Erstgespräch gerne schon auf konkrete Fragen eingehen können, so dient dieses Gespräch vor allem dem gegenseitigen Kennenlernen.

Auftrag

Wenn Sie sich dazu entscheiden, uns mit Ihren steuerlichen Angelegenheiten zu vertrauen,
erstellen wir für Sie ein mit Ihnen abgestimmtes Leistungsangebot.

Datenübernahme und offene Fragen klären

Da wir mit den Programmen der DATEV eG arbeiten ist in der Regel eine Datenübernahme von Ihrem bisherigen Berater ohne größere Schwierigkeiten möglich. Sie können uns bereits im Vorfeld sehr viele Hinweise geben wenn Sie unseren Fragebogen bereits vorher ausgefüllt an unsere Email Anschrift schicken. Den Fragebogen erhalten Sie nach Auftragsbestätigung per Email.

Wie läuft die weitere Zusammenarbeit?

Ihre Unterlagen

Jederzeit können Sie Unterlagen im Umkreis von Wuppertal auf unsere Kosten per Wupperkurier an uns schicken lassen.

Wir geben Ihnen gerne unsere Kundennummer.

Erreichbarkeit

Telefonisch sind wir für Sie montags bis donnerstags von 9:00 Uhr bis 16.00 Uhr und freitags von 9:00 Uhr bis 14.00 Uhr erreichbar.

Telefon: 0202 / 2 62 75 0

Außerhalb dieser Zeiten können Sie Ihre Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.

Oder senden Sie einfach eine E-mail an: kanzlei@schuwardt-partner.de.

Während unserer Arbeitszeiten melden wir uns innerhalb von wenigen Stunden telefonisch und binnen 24 Stunden antworten wir auf Ihre E-mails.

Termine

Termine zur Besprechung in unserem Büro oder auch bei Ihnen können jederzeit mit dem Sekretariat vereinbart werden. Kontakt

Abschlüsse und jährliche Beratungsgespräche

Jahresabschlüsse und Einnahmenüberschussrechnungen erhalten Sie von uns auf alle Fälle zunächst als Entwurf.

Wir besprechen den Entwurf persönlich mit Ihnen und geben Daten erst nach Ihrer Freigabe ans Finanzamt weiter.

In einem jährlichen Beratungsgespräch wagen wir einen Ausblick in die Zukunft.

Planungen (Rechtliches und Notarielles)

Wir helfen Ihnen bei Ihren Planungen und setzen Ihre Wünsche mit Ihrem Rechtsanwalt oder unserem Rechtsanwalt um. Gerne begleiten wir Sie zu Notarterminen, um die rechtliche Gestaltung auch steuerrechtlich zu begleiten.

Warum sollten Sie bei uns Mandant werden?

Wir stehen für Respekt

Wertschätzung = wir sehen den individuellen Wert eines Menschen Die Belange der Familien unserer Mitarbeiter stehen im Vordergrund. Wir setzen uns begeistert und motiviert für unsere Arbeit ein. Fairness, Umgangsformen und Kultur sind die unumstößlichen Grundsätze unserer Zusammenarbeit

Wir sind innovativ

Wir setzen die neueste Technik ein, um unsere Beratungsergebnisse und Jahresabschlüsse in unseren modernen Büroräumen zu präsentieren.

Wir garantieren Qualität

Wir bieten standardisierte Arbeitsabläufe in unseren Kernbereichen Lohn- und Finanzbuchhaltung, Jahresabschluss und Steuererdeklaration, um eine gleichbleibende Qualität zu garantieren.

 

Sie können sich bei uns wohlfühlen

Kennen Sie das Problem einen Parkplatz zu finden?  Nicht bei uns.

Wir bieten Ihnen je nach Jahreszeit frisches Obst, Kaffee oder andere Getränke während der Besprechungen.

Honorartransparenz

Unsere Stundensätze und Honorare vereinbaren wir mit Ihnen vor der jeweiligen Auftragserteilung, so dass Sie mit festen Gebühren kalkulieren können. Hier können Sie das aktuelle Leistungsangebot einsehen.

Fortbildungen

Fortbildungen werden bei uns groß geschrieben. MitarbeiterInnen, die sich weiterqualifizieren wollen erhalten von uns jegliche Unterstützung.

Die Kosten für Fort- und Weiterbildung werden von Schuwardt + Partner übernommen. Zur Prüfungsvorbereitung erfolgt eine Freistellung gegen Sonderurlaub. Weiterbildung erfolgt unter Anrechnung auf die Arbeitszeit.

Eine gute menschliche Beziehung liegt uns sehr am Herzen

Unsere Kanzleileitwerte stehen für den unumstößlichen Umgang mit Mitarbeiter, Mandanten und Lieferanten.

Haben Sie noch Fragen? Können wir Ihnen weitere steuerliche Abläufe Schritt für Schritt erklären? Kontaktieren Sie uns.
error: